TÖDLICHE SCHATTEN
Film - Neues Deutsches Fernsehen

TÖDLICHE SCHATTEN

Regie von Alexander Dierbach

Info

Regie: Alexander Dierbach
Reihe: Neues Deutsches Fernsehen
Land: Deutschland
Jahr: 2024
ET: INTO THE DARK - HUNTING SHADOWS
Sprache: deutsch
Fassung: Originalfassung
Cast: Walter Sittler, Hannah Ehrlichmann, Charlotte Irene Thompson, Fanny Stavjanik, Uwe Preuss
18+ (ohne FSK)

Logline

Ein außergewöhnlich bildgewaltiger Krimi und eine emotionale Vater-Tochter-Geschichte.

LKA-Ermittler Philip Nabrow soll den Mord an zwei Polizisten aufklären. Als der Fokus auf einen Boxclub fällt, wird auch seine Tochter Elisa, die im Drogendezernat arbeitet, involviert. Die Zusammenarbeit zwischen Vater und Tochter gestaltet sich schwierig, da Nabrow ein Geheimnis hat, das er nicht nur vor Elisa verbergen will.

Kalender ansehen
Fotocredits: Oliver Vaccarro/ARD Degeto

Kalender

  • Gloria Palast
  • HFF Kino 1

Meet the director

TÖDLICHE SCHATTEN

Alexander Dierbach

Alexander Dierbach ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor. Ab 2001 studierte er Produktion und Medienwirtschaft an der HFF München. 2004 wechselte er in die Abteilung Film- und Fernsehspiel. Sein Kurzfilm LEISE KRIEGER wurde 2004 bei der Berlinale gezeigt. Für seinen Abschlussfilm UNS TRENNT DAS LEBEN wurde Dierbach 2011 mit dem Studio Hamburg Nachwuchspreis für die beste Regie ausgezeichnet.

Credits

Drehbuch: Christoph Busche
Kamera: Ian Blumers
Schnitt: Nina Meister, Nathalie Pürzer
Musik: Fabian Römer
Produktionsdesign: Jérôme Latour
Kostüme: Nicole Stoll
Ton: Benjamin Simon
Sound Design/Ton-Postproduktion: Jochen Fenzl
Maskenbildner*in: Lisa Lampas, Katja Melches
Casting Director: Stefany Pohlmann
Produzent*in: Anja Föringer, Lara Stump (Producer)
Produktion (Firma): Hager Moss Film GmbH
Redaktion: Katja Kirchen, Christoph Pellander
TV-Sender: ARD Degeto