VFF

VFF Logo

Die VFF Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten mbH wurde im Jahr 1979 durch den Bundesverband Deutscher Fernsehproduzenten e.V. gegründet. Als urheberrechtliche Verwertungsgesellschaft ist es die Aufgabe der VFF, die gesetzlichen Vergütungsansprüche für den Bereich der Eigen- und Auftragsproduktionen in Deutschland wahrzunehmen. Aus Mitteln eines Förderfonds der VFF wird einmal jährlich der Bernd Burgemeister Fernsehpreis vergeben. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert.

 

VFF_Preissymbol_Bernd_Burgemeister 2019
KK FFM19 Burgemeisterpreis022

Der Bernd Burgemeister Preis ermöglicht ein enges Zusammenwirken bei der Präsentation herausragender Fernsehfilme und ermöglicht so den Filmfestbesucher:innen ausgewählte TV-Filme schon vor ihrer Ausstrahlung im Fernsehen auf der großen Leinwand zu sehen.