Blog

AKTUELL, RELEVANT UND MUTIG

Paulina Fried
Paulina Fried

Das Programm der Reihe NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN

AKTUELL, RELEVANT UND MUTIG

WER OHNE SCHULD IST
Foto: Anita KrämeR | Relevantfilm | SWR

Das FILMFEST MÜNCHEN hat sich als Nr. 1 Plattform für das deutsche Filmschaffen etabliert. Dieses Jahr feiern allein in der Reihe NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN zehn Filme und fünf Serien ihre Weltpremiere auf großer Leinwand. Zudem bietet das Festival dem Publikum die Gelegenheit, viele prominente Gäste live vor Ort zu erleben.
 
„So wütend, wahr und wuchtig war Fernsehen schon lange nicht mehr. Und auch nicht so abwechslungsreich“, erzählt Programmkuratorin Dr. Ulrike Frick. Ihr diesjähriges Programm ist von den brisanten Debatten unserer Zeit durchzogen. Es thematisiert Antisemitismus und Rechtsextremismus (TURMSCHATTEN mit Heiner Lauterbach), den Klimawandel und gesellschaftliche Spaltung (NICHTS MEHR WIE ES WAR mit Charly Hübner und Jördis Triebel), Transidentität (UNGESCHMINKT mit Adele Neuhauser und Eva Mattes), mentale Gesundheit (WIR FÜR IMMER mit Marie Leuenberger) und den Krieg in der Ukraine (MEIN KIND – МОЯ ДИТИНА mit Maximilian Brückner und Lisa Maria Potthoff). 
 
An vielen Stellen werfen die Produktionen einen schonungslosen Blick auf die mitunter brutale Realität des Lebens. Da ist zum Beispiel AM ENDE DER WAHRHEIT, ein intensives Drama über die Täter-Opfer-Umkehr bei sexuellen Übergriffen oder ANGEMESSEN ANGRY, eine feministische Dramedy über ein Zimmermädchen, das nach einer Vergewaltigung Superkräfte entwickelt und Sexualstraftäter bekämpft. In EIN MANN SEINER KLASSE erlebt der zehnjährige Christian Gewalt in der eigenen Familie, kämpft gegen soziale Ungleichheiten und sucht nach Chancen, die es eigentlich gar nicht gibt. 

3066 Dwea

Damian Hardung und Maria Furtwängler in AM ENDE DER WAHRHEIT
Foto: Boris Laewen

Hallo Spencer Online1

Rainer Bock in HALLO SPENCER - DER FILM
Foto: Gordon Timpen | SMPSP | Network Movie

Kati Eine Kür Die Blebt Online2

KATI - EINE KÜR FÜR SICH
Foto: Stanislav Honzík | ZDF | Odeon Fiction

Daneben finden sich in der Reihe NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN auch klassische Heldengeschichten. CALL ME LEVI erzählt vom faszinierenden Aufstieg des Levi Strauss, dem Pionier der Blue Jeans. KATI – EINE KÜR, DIE BLEIBT beleuchtet das Comeback von Eiskunstläuferin Katarina Witt aus dem Jahr 1994 und ihrer Trainerin Jutta Müller, gespielt von Dagmar Manzel. Die beiden kämpfen nicht nur um olympisches Gold, sondern auch um ihre Identität in einem sich vereinigenden Deutschland. Und HALLO SPENCER – DER FILM ist eine nostalgische Reise zurück zu den liebenswerten Puppen Spencer, Elvis, Lulu & Co., die ihr Zuhause retten müssen – aus der Feder von Jan Böhmermann. 
 
Fesselnde Krimis sind dieses Jahr genauso Teil des Programms wie überraschende Liebesgeschichten. Während in TÖDLICHE SCHATTEN ein LKA-Ermittler ins Visier gerät, muss sich in WER OHNE SCHULD IST ein Mann nach einer durchzechten Nacht seinen eigenen Dämonen stellen. Leichter im Tonfall ist die romantische Komödie PERFEKT VERPASST, mit Anke Engelke und Bastian Pastewka, die von einem Neuanfang mit 50 erzählt. Oder die ungewöhnliche Serie LOVE SUCKS, die geschickt ein Liebesdrama mit Elementen aus dem Fantasy-Genre verwebt. 

Wir freuen uns auf ein starkes und vielfältiges Programm der Reihe NEUES DEUTSCHES FERNSEHEN mit 15 Weltpremieren aus Spielfilmen und Serien. Wir sehen uns am Isar Carpet!

Perfekt Verpasst Online1

Bastian Pastewka und Anke Engelke in PERFEKT VERPASST
Foto: Ben Knabe

Weitere Artikel

Diverse by Design
Blog

Diverse by Design

20. Juni 2024

Bei der CineCoPro Conference steht dieses Jahr Kanada als Gastland mit seiner vielfältigen Filmlandschaft im Fokus.

Ein Text von Scott Roxborough

Eintauchen und entdecken
Blog

Eintauchen und entdecken

18. Juni 2024

Das Gesamtprogramm des FILMFEST MÜNCHEN

Geniale Mimin
Blog

Geniale Mimin

17. Juni 2024

Das FILMFEST MÜNCHEN ehrt in diesem Jahr die einzigartige Jessica Lange mit dem CineMerit Award für ihre Verdienste um die Filmkunst. Ihre beeindruckende Karriere umfasst mehr als vier Dekaden und wird von zwei Oscars, fünf Golden Globes, drei Emmys und einem Tony gekrönt.